Zum Inhalt

Zur Navigation

03174 308401234

Schuhzurichtungen

Wenn eine Maß- oder Modelleinlage nicht ausreicht, hat man die Möglichkeit mit einer orthopädischen Zurichtung am Konfektionsschuh den Schuh des Patienten so zu gestalten, damit durch

  • Arbeiten am Absatz
  • Arbeiten zur Schuherhöhung
  • Arbeiten an der Sohle
  • Arbeiten zur Entlastung durch eingebaute Einlagen
  • Arbeiten zur Entlastungen durch Polsterung und Schaftveränderung


Fußbeschwerden beseitigt oder gemindert werden. Speziell dafür geeignete Schuhe sind in unseren Fachgeschäften in Birkfeld, Weiz, Hartberg und Neunkirchen erhältlich!