Zum Inhalt

Zur Navigation

03174 30840

1234

Unsere Firmengeschichte

Alles für Ihren guten Auftritt…..

Familie Berger

Die Firma wurde 1995 von Manuela und Alfred Berger in Birkfeld gegründet.
In Weiz eröffneten sie 1999 ein weiteres Orthopädie-Schuhfachgeschäft.
Nach der Erweiterung der Stepperei im Jahr 2002 wurde 2007/08 der Umbau des neuen Geschäftsgebäudes in Birkfeld vollendet, wo jetzt auf 620 m² Geschäftsfläche hochwertige Heilbehelfe mit großem handwerklichem Geschick hergestellt werden.
 

Die neue Zentrale gehört zu den modernsten Orthopädiefachgeschäften Österreichs. 2008 wurde die Werner Geier GmbH aus Hartberg/Neunkirchen übernommen, daraus entstand der neue Firmenname Orthop. Berger-Geier GmbH.

2012 wurde mit dem Ausbau des Fußanalyse - Studio begonnen, wo ab Mai 2013 die Podologie und unser Heilmasseur Platz findet.

2013 wurde am Hauplatz 4, in 8190 Birkfeld, Schuhmoden Nicole übernommen.  Ab 1. März 2013 öffnet „Bellissimo Schuhmoden“ die Pforten. Angeboten werden Damenschuhmode, Taschen und modische Accessoires für jeden Anlass.
Der Sohn der beiden Geschäftsführer Manuela und Alfred Berger, Patrick Berger, absolvierte im Dezember erfolgreich die Prüfung zum Orthopädieschuhmacher-meister, weiters legte er auch die Unternehmerprüfung und die Ausbilderprüfung ab.

2014 Alfred Berger hat seine podologische Ausbildung nach „Methode Derks“ in Holland erfolgreich abgeschlossen. Ab sofort können Sie sich nach telefonischer Terminvereinbarung podologisch beraten lassen.

2015 hatten wir die Möglichkeit uns im neu errichteten Ordinationsgebäude von Herrn FA Dr. Ashraf Saad einzumieten. Im neuen Geschäftsgebäude in Neunkirchen finden Sie neben den Ordinations-räumlichkeiten von Hr. FA Dr. Saad einen kundenfreundlich ausgestatteten, modernen Verkaufsraum, welcher von uns in Gemeinschaft mit der Fa. Orthotech genutzt wird.

2017 siedelten wir in Hartberg von der Stefan-Seedoch-Allee in die Ressavarstraße 4 b, ins ehemalige Gebäude der Firma Krobath. Dort eröffnete die Orthop. Berger-Geier GmbH am 11. Dezember ihr neues Geschäftslokal, das vor allem mit seiner größeren Verkaufsfläche für Bequemschuhe, samt großzügig gestalteten Beratungsräumen für die Orthopädieschuhtechnik und Podologie besticht.